BioRen

BioRen

BioRen ist ein Forschungsprojekt, das von der Europäischen Kommission im Rahmen ihres Forschungsprogramms Horizon 2020 finanziert wird.

Allgemein

Ein gut geölter Verkehrssektor schmiert die gesamte Wirtschaft! Bei Vossen Greener Chemicals sind wir uns sehr bewusst, dass es wichtig ist sicherzustellen, dass der Transport so effizient und sicher wie möglich erfolgt. Unter diesem Gesichtspunkt hat Vossen Greener Chemicals eine Reihe von Produkten mit einer spezifischen Anwendung im Logistiksektor entwickelt. Von der möglichst effizienten Nutzung des wertvollen Kraftstoffs über die Verlängerung der Lebensdauer Ihres Motors bis hin zur Erhaltung Ihres Fahrzeugs in einwandfreiem Zustand; Vossen Greener Chemicals ist gerne Ihr Partner!

BioRen

Vossen Greener Chemicals ist als Teil von Vossen Laboratories ein beteiligter Partner im BioRen – Advanced Biofuels Research Project, das von der Europäischen Kommission im Rahmen ihres Forschungsprogramms Horizon 2020 finanziert wird. Das Ziel des Projekts ist die Entwicklung wettbewerbsfähiger Biokraftstoffe der nächsten Generation, ausgehend von der organischen Fraktion des Siedlungsabfalls, frei übersetzt in die Restfraktion des sortierten Abfalls. Vossen Greener Chemicals möchte erneut einen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft leisten. Dabei wird bewusst zwischen Biokraftstoffen auf Basis von Pflanzenmaterial und Kraftstoffen aus Abfallprodukten unterschieden.

Weitere Informationen zum Projekt: www.bioren.be/about-bioren

Kraftstoffeinsparung

  • Öl F1:

Allgemein

Ein hochwertiger Ölzusatz auf Basis der Nanotechnologie. Das Produkt enthält den „Security Break Complex“ (SBC). Das Produkt ist geeignet für Motoren, Getriebe und Getriebe. Es reduziert Stöße, Reibung und Verschleiß und verlängert die Lebensdauer Ihres Motors, Getriebes oder Getriebes. Lassen Sie Ihr Auto laufen wie nie zuvor!

  • Reduziert den Kraftstoffverbrauch [1]
  • Verlängert die Lebensdauer Ihres Motors

Oil F1 ist ein sehr hochwertiger Ölzusatz, speziell entwickelt von Vossen Laboratories für Verbrennungsmotoren, Getriebe und Schaltgetriebe. Oil F1 ist das erste in den Niederlanden hergestellte Öladditiv, das auf Basis der Nanotechnologie entwickelt wurde. Es enthält keine inerten Inhaltsstoffe wie Teflon (PTFE) und Graphit und ist PFAS-frei.

Öl F1 vermischt sich nach der Zugabe vollständig mit dem vorhandenen Öl und geht dadurch eine Wirkverbindung mit beweglichen Metallteilen (wie Kolbenwänden, Kolbenringen, Lagern, Lagerschalen, Ventilen, Turbos, Kompressoren, rotierenden Teilen etc.) ein. Diese Verbindung ist praktisch undurchdringlich und sorgt somit für eine dichte Filmschicht auf den Metallteilen. Das schont die stark belasteten Teile und repariert auch kleinere Schäden! Durch den „Security Brake Complex“ (SBC) wird der Verschleiß stark reduziert und beim Kaltstart sogar auf Null reduziert. Dadurch ist Oil F1 sehr effektiv und auch für Motoren geeignet, die stark belastet oder längere Zeit nicht benutzt werden, wie Bootsmotoren, Wohnmobile, Motorräder usw.

Wie benutzt man?

Fügen Sie 40-60 ml Produkt pro Liter Öl hinzu. Wenn Sie das Öl wechseln, müssen Sie das Produkt erneut hinzufügen.

Mehr Informationen

Gegen Nachteile schützen E10 Benzin

Seit Oktober 2019 werden alle EURO95-Kraftstoffe in den Niederlanden mit 10 % Bioethanol (E10) bereitgestellt. Es ist zwar sauberer für die Umwelt, aber in vielen Situationen ist es schlechter für einen Verbrennungsmotor. So hat sich beispielsweise der Anteil von Bioethanol von 5 auf 10 % verdoppelt. Auf 10 Liter Kraftstoff wird also 1 Liter Bioethanol (=Alkohol) gegeben! Viele klassische und moderne Motorräder, Scooter oder Jetskis leiden darunter sehr, bis hin zu Motorschäden. Ein weiterer Nachteil ist, dass Bioethanol Feuchtigkeit anzieht, je mehr Bioethanol, desto größer die Wahrscheinlichkeit von Feuchtigkeit. Bei stehendem Motor kann diese Feuchtigkeit einwirken und zu innerer Rostbildung führen.

Nanotechnologie

Öl F1 erfüllt seine Aufgabe in einem Motor oder Getriebe. Kurz gesagt, Sie sehen nicht, was es tut, aber Sie bemerken es! Vossen ist durch die Anwendung der Nanotechnologie ein gewaltiger Durchbruch gelungen. Mit Oil F1 wird der sogenannte „Stick-Slip“ enorm reduziert. Stick-Slip ist der statische Widerstand, der beim Starten einer Bewegung zuerst überwunden werden muss. In einem Motor oder Getriebe gibt es viele bewegliche Teile. Je geringer dieser statische Widerstand ist, desto besser ist der Wirkungsgrad. Und Sie werden es merken!

Die Vorteile von Öl F1

  • Weniger Kraftstoffverbrauch, mindestens 7 % bis 15 %
  • Schutz vor den Nachteilen von E10-Benzin
  • Weniger interner Verschleiß, niedrigere Wartungskosten.
  • Sehr gut geeignet für schwere Lasten, auch für LKW, Schaufeln etc
  • Security Brake Complex, schützt den Motor beim Kaltstart
  • Reduziert "Stick Slip" (Haftreibung)
  • Verlängert die Lebensdauer des Öls durch weniger Verschmutzung
  • Weniger Kohleanhaftung (Kolbenringe, Ventile)
  • Motor läuft ruhiger und leiser

Versuchsergebnisse

Über einen Zeitraum von 8 Monaten wurden Tests an verschiedenen LKWs durchgeführt, die im Straßensondertransport eingesetzt werden. Die Wahl fiel auf eine repräsentative Stichprobe alter und neuer Lkw verschiedener Marken. Die Lastwagen wurden immer von den gleichen Fahrern gefahren, mit dem gleichen Kraftstoff gefüttert und die Fahrer wurden nicht über die Zugabe von Öl F1 informiert. Der durchschnittliche Wirkungsgrad zeigte eine Kraftstoffeinsparung von 7 bis 9,5 % , mit Ausreißern von bis zu 12,5 % ! Sie möchten mehr über die Tests erfahren oder selbst mit dem Produkt loslegen? Dann kontaktieren Sie uns bitte.

  • Kraftstoff F1 

Allgemein

Ein Hightech-Kraftstoffadditiv auf Basis eines bioenzymatischen Katalysators zur Verlängerung der Lebensdauer des Kraftstoffs. Das Produkt ist für alle Arten von Diesel- und Benzinmotoren geeignet. Holen Sie das Beste aus Ihrem Motor heraus!

  • Bis zu 12 % weniger Kraftstoffverbrauch
  • Baut Ablagerungen im Kraftstofftank ab
  • Trägt zu einer besseren Umwelt bei

Wie benutzt man? 

100 Liter Diesel 100 ml Kraftstoff F1 zugeben.

150 ml Kraftstoff F1 auf 100 Liter Benzin zugeben.

Bei der ersten Verwendung können die Kraftstofffilter durch Schlamm und andere Ablagerungen aus dem Kraftstofftank verstopfen. Überprüfen Sie die Kraftstofffilter und tauschen Sie sie bei Bedarf aus. Nach dem ersten Gebrauch halten die Filter länger und die Rauchentwicklung nimmt deutlich ab.

[1] Weitere Informationen finden Sie im Thema Studienergebnisse .

Anmeldung

Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Erstellen Sie kostenlos ein Konto und genießen Sie viele Vorteile.

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods